Amnesty International Gruppe Lübeck (1589)

Impressum | Login

Gruppe Lübeck (1589)

StartseiteSOLIKONZERT FÜR DIE MENSCHENRECHTE - 12.12.2014

Am 12. Dezember 2014 präsentierte die Gruppe 1589 - anlässlich der weltweiten Stop-Folter-Kampagne - ein Solikonzert im Lübecker Treibsand. Die Bands Kalamata, Fensterplatz und Goldmouth gaben sich die Ehre.


Darüber hinaus erfuhren die Gäste vom Schicksal einiger Folteropfer. Diese waren nach Geständnissen, die sie unter Folter abgegeben hatten, zu hohen Haftstrafen und sogar zum Tode verurteilt worden.
Zahlreiche Unterschriften auf unseren Petitionslisten haben aus diesem Abend einen ganz besonderen gemacht!


Link zur Ankündigung: Flyer Treibsand








Impressionen:

Aktionen